Weingut Weik

Seit 1954 erzeugen wir in unserem Familienweingut Weine höchster Qualität aus unseren Trauben. Unser Weingut liegt auf einen klassischen alten Gutshof in der Ortsmitte von Mußbach quasi neben der Kirche und ist ein Kleinod in der pfälzischen (Wein-) Landschaft. Ich, Bernd Weik, bin Weinbau - Ingenieur mit Geisenheimer Ausbildung und leite den Betrieb seit 1982. Meine Frau Joan Weik ist Quereinsteigerin und kam über ihre Liebe zum Wein zum Winzer. Sie leitet den Außenbetrieb und betreut die Kunden. 

Wir bewirtschaften heute 6,5 Hektar Reben in Mußbach und den umliegenden Weinorten in so bekannten Lagen wie Königsbacher Idig, Gimmeldinger Biengarten und Mußbacher Eselshaut. Die Grundlage unserer qualitativ hochwertigen Weine sind alte Weinberge, geringe Erträge und die Handlese als traditionelles Element höchster Selektion. Auf diese Weise können wir in allen Jahren gesunde Trauben mit hoher Reife ernten, die ansprechende Weine mit Frucht und Charakter ergeben. Wir waren schon 1993 Vorreiter mit Sauvignon blanc, aber haben auch Riesling und Spätburgunder als die pfälzischen Klassiker wieder entdeckt und drehen die Qualitätsschraube jedes Jahr ein bisschen weiter.