Jungwinzer

Eine gute Ausbildung und Erfahrung ist heutzutage aufgrund sich ständig ändernder Faktoren wichtiger denn je. Faktoren wie zum Beispiel: Neue Technologien, Rebsorten, Kundengeschmack, Wetter... Wir, die Jungwinzer, haben diesen Ratschlag beherzigt und versucht in den Lehrbetrieben viel an Wissen und Erfahrung mitzunehmen und im Ausland anderen „winemakern" über die Schulter zu schauen.

Hier genau unsere Werdegänge:

FRANK:
Ausbildung in den Weingütern Möwes in Weyher, Schmitt in Bad Dürkheim und Müller-Catoir in NWHaardt, anschließend Weiterbildung zum Techniker in Bad Kreuznach. 2013 Auslandspraktikum in Neuseeland.

MATTHIAS: Lehre in den Weingütern Müller in Forst, Christmann in Gimmeldingen und Müller in Maikammer. Anschließend ebenfalls Weiterbildung zum Techniker in Bad Kreuznach sowie Praktika in Frankreich und Österreich.

MAYA: Ausbildung in den Weingütern Hellmer in Mußbach, Egon Schmitt in Bad Dürkheim. Anschließend Studium zum Bachelor of Science in Mußbach.


STEFAN:
Lehre in den Weingütern Knipser in Laumersheim und Weingut Keller in Flörsheim-Dalsheim, anschließend Weinbaustudium in Geisenheim. 2011 Auslandpraktikum in Neuseeland.

TIM: Ausbildung in den Weingütern Gebrüder Andres in Deidesheim, August Ziegler in Maikammer und Hellmer in Mußbach. Anschließend Weiterbildung zum Techniker.